Titel thema training Untertitel
trainingsplan online
[23.05.2009] projektstart, man hat ja sonst nichts zu tun ...
tja, was soll ich sagen. nachdem das training mich im moment nicht wirklich ausfüllt, auch wenn es schon besser läuft, als am wochenanfang noch befürchtet, bleibt mir ja viel freizeit über. und nachdem mich von zeit zu zeit die lust übermannt, mich wieder ein wenig geistig zu beschäftigen, indem ich ein bißchen an diesen seiten bastle, habe ich mir in den kopf gesetzt, meinen trainingsplan, der ja bislang nur als excel-tabelle vorliegt, ins internet zu bringen. und das so parametrisiert, dass auch andere läuferInnen ihre eigenen daten verwenden können und meinen trainingsplan auf ihre zeiten und wünsche übersetzt bekommen.
wird natürlich nur die allerwenigsten interessieren, vor allem weil dieser selbstgestrickte plan ja von einem amateur wie mir kommt, der natürlich keinerlei verantwortung für die sinnhaftigkeit der inhalte übernehmen kann. aber für mich ist's eine schöne spielerei und eine lustige abwechslung.
die jeweiligen fortschritte bei der umsetzung könnt' ihr hier mitverfolgen: trainingsplan online
am anfang gibt's noch nicht viel zu sehen, aber ich denke wenn mich der ehrgeiz plagt, wird's bald deutlich mehr werden und vielleicht findet das dann ja auch verwendung durch dritte. mich würd's freuen.
projektablauf stufe 1:
mein eigenes profil und ein testprofil, um die möglichen wettkampfzeiten an hand der dazu notwendigen parameter zu berechnen und zu veranschaulichen.
(erledigt am 23.05.2009)
projektablauf stufe 2:
die möglichkeit schaffen, die parameter und damit die möglichen zielzeiten testweise zu verändern.
(erledigt am 24.05.2009)
projektablauf stufe 3:
umsetzung des allgemeinen trainingsplans anhand der festgelegten parameter.
(erledigt am 26.05.2009)
projektablauf stufe 4:
einbinden der marathonspezifischen vorbereitung (tapering).
(grundsätzlich erledigt am 29.05.2009 - etwaige fehler werden noch behoben, so ich sie entdecke)
projektablauf stufe 5:
personalisierung der trainingsdaten. sprich anlegen eines eigenen benutzerInnen-accounts über das internet, um die testdaten dauerhaft zu speichern.
(erledigt am 30.05.2009)
projektablauf stufe 6:
einplanung von wettkämpfen in den trainingsplan. ebenfalls für alle angemeldeten nutzerInnen. könnte mir vorstellen, dass das am längsten dauert!
(erledigt am 01.06.2009)
so. zum abschluss habe ich noch einen elendslangen erklärungstext zum plan geschrieben (unter "about"), damit ich auch später noch weiss, was ich mir dabei eigentlich gedacht habe. ;-)
damit ist das projekt fürs erste beendet. fehler, die mir auffallen, werden natürlich behoben, und kleine feinheiten, so sich welche auftun, ergänzt. ansonsten gilt meine aufmerksamkeit in nächster zeit wohl wieder dem laufen selbst!
[zurück zur Übersicht]