Titel lauftagebuch 2012 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07 | 06
die webversion meines lauftagebuchs, das ich mir anfang juli 2006 selbst mit access gestrickt habe. vielleicht läßt es ja den einen oder anderen rückschluss zu ...
Dezember 2012 | [gesamt] [Nov] [Okt] [Sep] [Aug] [Jul] [Jun] [Mai] [Apr] [Mär] [Feb] [Jan]
Datum geplant / Bemerkung km Zeit min/km km/h
Mo 31.12.  frei  10 km frei   10,25  0:56:24  5:30 10,9
  einigermaßen verkühlt und marodig beinand', aber die letzte chance für heuer mit robi zu laufen, wollt' ich mir einfach nicht entgehen lassen ;-)
Sa 29.12.  frei  10 km frei   10,25  0:57:49  5:38 10,64
  an sich hätt's ja etwas weiter werden sollen; aber nachdem es durch den einschub am donnerstag der vierte lauf in folge war, passt's durchaus auch so; morgen gibt's jedenfalls wieder nur einen saunatag
Fr 28.12.  frei  10 km frei   10,25  0:58:27  5:42 10,52
  müde beine, sehr müde beine; dennoch habe ich den lauf zwar heute ohne robi, aber auch wieder frei von jeglichen weiteren problemen heruntergespult; was will ich mehr
Do 27.12.  frei  10 km frei   10,25  0:57:14  5:35 10,75
  auch heute musste ich mich wieder gut plagen, aber auch heute war robi mein lieber weggefährte; also kein problem :-)
Mi 26.12.  frei  10 km frei   10,25  0:59:14  5:47 10,38
  montags zuerst doppel mit den beiden jüngeren und papa, danach eine vollkommen ungebremste weihnachtsvöllerei; so musste ich mich heute so richtig plagen, aber mit robi an meiner seite kein problem
Sa 22.12.  frei  10 km frei   10,25  1:00:57  5:57 10,09
  der betont langsame, behutsame lauf heute war der kompletten verausgabung beim konzert gestern geschuldet; immerhin war ich überhaupt auf der piste, und die hosen waren aber auch einfach sensationell
Fr 21.12.  frei  10 km langsam   10,25  0:58:13  5:41 10,56
  endlich urlaubsbeginn, ein läufchen zusammen mit robi, und jetzt am abend familienausflug zu den toten hosen nach graz; herz was willst du mehr ;-)
Mi 19.12.  frei  10 km frei   9,1  0:48:08  5:17 11,34
  aus zeitgründen ein wenig kürzer dafür aber auch flotter, weil's dann gleich danach weiter auf unsere weihnachtsfeier geht
Mo 17.12.  frei  14 km frei   14,25  1:21:24  5:43 10,5
  deutlich langsamer als zuletzt am montag, dafür aber wieder etwas weiter, nachdem der samstag ohnehin buchstäblich ins wasser gefallen ist
Fr 14.12.  frei  12 km frei   12,45  1:10:44  5:41 10,56
  ein einigermaßen ruhiger und entspannter lauf nach einer anstrengenden arbeitswoche, an deren ende ich nun doch rechtschaffen müde bin
Mi 12.12.  frei  10 km frei   10,25  0:57:21  5:36 10,72
  warm war's nicht gerade, im gegenteil; aber robi ist gerade in leoben und heute mit mir mitgelaufen, das wärmt von innen :-)
Mo 10.12.  frei  10 km frei   10,25  0:55:33  5:25 11,07
  am samstag nach der weihnachtsfeier war an ernsthafte bewegung nicht zu denken, und gestern war ohnehin saunatag; dafür ist's heute schon recht passabel gelaufen, wenn auch wieder zu flott; für den augenblick aber alles im lot
Fr 07.12.  frei  6 km frei   6,25  0:33:06  5:18 11,33
  nur eine kurze dafür aber (für den moment) sehr flotte runde gedreht, weil's dann gleich einmal weiter zur ersten weihnachtsfeier geht
Mi 05.12.  frei  10 km frei   10,25  0:58:51  5:44 10,45
  kalt war's, rutschig war's, mühsam war's, aber auch weiterhin ohne irgendwelche probleme; und das ist das allerwichtigste
Mo 03.12.  frei  10 km frei   10,25  0:55:46  5:26 11,03
  im gegensatz zum letzten montag hab' ich mich heute über die ganze distanz gerettet; zwar wieder ordentlich anstrengend und eigentlich auch deutlich zu flott für den moment, aber dennoch sehr zufriedenstellend
Sa 01.12.  frei  12 km frei   12,45  1:13:12  5:53 10,2
  das langsamere tempo heute war durchaus angemessen; viermal gelaufen zu sein diese woche ist zum einem sehr erbaulich, zum anderen etwas, auf das ich wirklich aufbauen kann; vor allem aber ohne probleme; morgen wieder nur sauna
  16 Läufe - 167,25 km