Titel lauftagebuch 2009 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 08 | 07 | 06
die webversion meines lauftagebuchs, das ich mir anfang juli 2006 selbst mit access gestrickt habe. vielleicht läßt es ja den einen oder anderen rückschluss zu ...
Dezember 2009 | [gesamt] [Nov] [Okt] [Sep] [Aug] [Jul] [Jun] [Mai] [Apr] [Mär] [Feb] [Jan]
Datum geplant / Bemerkung km Zeit min/km km/h
Di 22.12.  frei  ein bißchen laufen   6,25  0:35:14  5:38 10,64
  ich laufe eigentlich nur noch gegen die erkenntnis an, dass das ganze so überhaupt keinen sinn mehr macht; aber ich laufe noch
So 20.12.  frei  einfach nur bewegen   12,5  1:16:03  6:05 9,86
  wieder nur kategorie bewegungstherapie teilweise garniert mit untergrundbedingten gleichgewichtsübungen; aber immer noch sehr viel besser als gleich daheim zu bleiben
Sa 19.12.  frei  einfach nur ein bißchen laufen   8,74  0:53:40  6:08 9,77
  schön vorsichtig und langsam durch das frischverschneite leoben gestapft und gerutscht; die oberschenkel machen immer noch viel zu schnell zu und erlauben keinerlei tempo und distanz, aber sonst war es einfach wunderbar
So 13.12.  regenerativ  0-10 km betont langsam (~ 6:00)   10,25  1:00:50  5:56 10,11
  einfach nur versucht, möglichst rund und unverkrampft durchzutraben; ist bei dem sehr langsamen tempo auch einigermaßen gelungen, und auch die oberschenkel haben nicht so extrem zugemacht, wie zuletzt
Fr 11.12.  extensiv  8-14 km langsam (5:32 - 5:52)   9,13  0:51:08  5:36 10,71
  immerhin ein bißchen gelaufen, das war aber auch schon alles; bin ein wenig ratlos
Di 08.12.  intensiv  0-12 km Dauerlauf (5:17 - 5:32)   10,25  0:56:38  5:32 10,86
  die gestrige einheit ohnehin ersatzlos gestrichen, aber auch der lauf heute war wenig ermutigend; da ist wohl muskulär noch ordentlich der wurm drinnen
So 06.12.  regenerativ  0-10 km betont langsam (5:52 - 6:22)   6,25  0:35:54  5:45 10,45
  nur mal eben kurz nach frischer luft geschnappt; mehr wäre heut' nicht sinnvoll gewesen
Sa 05.12.  extensiv  17-20 km langsam lang (5:32 - 5:52)   20,5  1:53:42  5:33 10,82
  die ordentlich malträtierten gebeine und die durch die gestrige jahresabschlussfeier bedingte übermüdung machten mir von anfang an das leben so richtig schwer; aber das war mir heute keine ausrede wert, da mußte ich einfach durch, irgendwie
Fr 04.12.  intensiv  8-12 km Dauerlauf (5:17 - 5:32)   12,5  1:04:59  5:12 11,54
  das genaue gegenteil von locker, vor allem aber so richtig unrhythmisch das ganze; wohl doch insgesamt zu viel tempo für den anfang, diese woche
Do 03.12.  extensiv  0-12 km langsam (5:32 - 5:52)   5,51  0:30:44  5:35 10,76
  nur eine kurze alibi-runde zum knochen ausschütteln
Mi 02.12.  tempo  10-13 km vorsichtig tempo (5:08 - 5:19)   13,13  1:05:11  4:58 12,09
  die gestrige einheit dem regen und einem leichten muskelkater geopfert; letzterer war auch heute noch gut spürbar und machte den lauf etwas unrund; dennoch das ganze wie vorgenommen etwas schneller durchgezogen
  11 Läufe - 115,01 km